In eigener Sache 2: DSGVO, neues Gamerzimmer und lange nichts gezockt…

ACHTUNG! ACHTUNG!

Bevor du hier weiterliest, musst du dir im Klaren sein, dass ich bereits massenhaft Daten von dir gesammelt habe! Außerdem schiebe ich dir gerade ein paar Cookies in die Tasche und selbstverständlich weiß ich auch, welchen Browser du im Moment nutzt!

Wenn du eine Memme bist und das alles nicht möchtest, solltest du deinen Browser vernünftig konfigurieren, meine nicht ganz kleine Datenschutz-Seite lesen oder einfach kein Internet nutzen. Ich empfehle Printmedien, die nehmen maximal deine Fingerabdrücke.

So oder so ähnlich konnte ich mir eine Datenschutz-Erklärung auch vorstellen. Würde doch völlig ausreichen :-)

 

DSGVO | Datenschutz-Grundverordnung

Ja das Thema DSGVO hat bei den Bloggern für viel Furore gesorgt. Viele meiner Kollegen haben sogar das Handtuch geworfen und ihrer Seite den Stecker gezogen.

Für mich war von Anfang an klar, dass ich mir von dieser DSGVO nicht den Spaß verderben lasse!

Klar, es ist viel Arbeit und man muss sich etwas umstellen. Aber sind wir doch ehrlich: Es gibt Schlimmeres. Und wer weiß, was sie uns in einigen Jahren noch bringen wird. Wenn die ganze Welt im Datenschmutz versinkt…

Ja es drohen Abmahnungen. Und ja es drohen auch Bußgelder.

Wenn du aber die Hintergründe der Verordnung etwas verstehst, in der Datenschutz-Erklärung auf alle Datensammler hinweist, einen ADV-Vertrag (Auftragsdatenverarbeitung) mit deinem Hoster abschließt und nicht auf jeden Quatsch in den sozialen Medien hörst, ist das schon die halbe Miete.

Aus diesem Grund habe ich bis zum heutigen Tag an den Veränderungen gearbeitet. Die wenige Zeit, die ich für gamer83.de hatte [In eigener Sache: Hauskauf bei gamer83.de], nutzte ich hauptsächlich zur Informationsbeschaffung und Umsetzung der DSGVO.

Morgen ist also wieder so ein Tag.
So ein Tag wie der 31.12.1999.

Die ganze IT-Welt fürchtete diesen Tag herbei. Ein halbes Jahr davor wurde diskutiert, debattiert und mögliche Chaos-Theorien ausgemalt.

Am 1. Januar 2000 um 0:00 Uhr war es dann soweit: Es passierte einfach nichts. Keine Satelliten stürzten ab, kein Atomkraftwerk ging hoch und jede Billig-Armbanduhr lief ganz normal weiter.

So ein Tag ist morgen – am 25. Mai 2018 – auch wieder. 

 

Mein neues Gamerzimmer

Wie bereits im letzten Beitrag [In eigener Sache: Hauskauf bei gamer83.de] erwähnt, hat sich der gamer83.de ein Häuschen gekauft. Seit Februar wird hier tatkräftig umgebaut, renoviert und inzwischen auch schon gewohnt.

Damals noch ganz groß am Töne spucken: Meine geplante GAMERS CAVE!

Es hat sich leider dazu entwickelt, dass die GAMERS CAVE erst einmal die TOOLS CAVE ist und bis zum Schluss als Material- und Werkzeuglager herhalten muss.

Aus der Not heraus habe ich mir also auf dem Dachboden ein kleines Gamerzimmer eingerichtet.

Das Gamerzimmer

Als Übergang doch nicht schlecht oder? Immerhin ein Aufstieg zur 3-Zimmer-Wohnung bisher. Inzwischen bin ich dort auch online und sogar Vorhänge hab ich vom Frauchen bekommen! Wie toll ;-)

Es kann also mit der GAMERS CAVE noch etwas dauern. Aber sie kommt!

 

Lange nichts gezockt

Eine wohl logische Schlussfolgerung des gesamten Beitrags: Ich komme einfach nicht zum zocken!

Die PS4 Pro steht zwar schon im neuen Wohnzimmer und der PC im Gamerzimmer ist online. Aber es kommt einfach immer was dazwischen oder ich habe schlichtweg keine Zeit.

Bald wird es aber wieder etwas ruhiger und das Projekt Hauskauf mündet in schlichtes wohnen. Dann wird erst einmal Mass Effect: Andromeda abgeschlossen und irgendwie hab ich totalen Bock auf einen Horrortrip a la Resident Evil 7.

So ist der Plan! In diesem Sinne…

SPIELE NICHT EINFACH. SEI LEIDENSCHAFTLICH!
Dennis | gamer83.de

2 Kommentare

  1. Ein schöner Beitrag! Die Datenschutzerklärung vom Anfang find ich sehr gelungen. :D
    Und ich mag den Vergleich zum Milleniumswechsel – hat mich direkt mal zum Schmunzeln gebracht und ist in der Tat sehr passend! ^^
    Möge die Hausrenovierung weiter stetig voranschreiten und die Batcave – äh, Gamers Cave alsbald ihre Einweihung feiern können. :)

    Antwort
    • Vielen Dank. Ja der Vergleich brachte mich so zum Schmunzeln, dass der Gedanke die Grundidee für den Betrag war :-)

      Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Lost Password


Warning: session_cache_limiter(): Cannot change cache limiter when session is active in /home/www/p1vv1k/core/bootstrap.php on line 32