StarQuest

Regeln & FAQ

Druck- und Übersetzungsfehler

Panzerung Chaos-Commander

In der deutschen Tafel der Chaos-Einheiten wird die Panzerung des Chaos-Commanders mit „1“ angegeben. Dies ist natürlich falsch. Denn die anderen Chaos-Kämpfer werden bereits mit Panzerung „2“ angegeben.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie feuert der Dreadnought richtig?

Im offiziellen Regelbuch ist diese Frage eigentlich eindeutig beantwortet. Jedoch kann dies für Anfänger schnell zur Verwirrung führen. Der Dreadnought (Basisspiel) hat 3 Waffen: 2 Schwere und 1 Laser. Diese werden immer nacheinander abgefeuert. Um es genauer zu sagen: Der Dreadnought darf dreimal feuern. Wie der Chaos-Spieler diese Feuerkraft aufteilt, ist ihm frei überlassen. Er kann dreimal hintereinander auf das gleiche Ziel feuern oder sich drei verschiedene Ziele aussuchen. Je nach Erfolg oder Taktik. Es ist NICHT erlaubt die Waffen zu kombinieren. Sprich mit 4 roten und 2 weißen Kampfwürfeln auf einmal zu feuern :-) Aufgrund der verschiedenen Wirkungsweisen der Waffen wäre dies ja auch unlogisch.

Dürfen gegnerische Einheiten übersprungen werden?

Wenn gegnerische Einheiten den Weg versperren und kein diagonales vorbeiziehen möglich ist, muss der Gegenspieler zustimmen. Tut er dies nicht, kann die Einheit nicht vorbei. Ein Dreadnought ist somit eine optimale Blockade in engen Gängen ;-)

Wie legt der Chaos-Spieler Radar-Blips korrekt aus?

Im Regelwerk ist nicht eindeutig beschrieben, ob der Chaos-Spieler die Radar-Blips „blind“ auslegen muss oder ob er sie gezielt legen kann. Da sich jedoch um ein Taktik-Spiel handelt und der Chaos-Spieler quasi das „Hausrecht“ hat, ist es nur logisch, dass er die Blips gezielt auslegen darf.

Lost Password